Hallo!

Mein Hobby ist es, Lederpuschen für Kinder zu nähen.

Für Babys ist es der erste Leder”schuh”! JanePuschen können nicht so leicht vom Fuß gezogen werden. Die Kleinen können sich so die Söckchen nicht ausziehen und haben  warme Füße.

Für Krabbelkinder ist es das ideale Schuhwerk, denn JanePuschen verdrehen nicht am Fuß und rutschen beim Krabbeln nicht von den Füßen. Durch die Rauhledersohle haben die Kinder auch auf glatten Böden (z.B. Holz, Laminat, Fliesen) einen sicheren Stand. Ideal also für die ersten Steh- und Gehversuche.

Sollte die Sohle mal glatt gelaufen sein, kann diese mit einer harten Bürste wieder angerauht werden. Zur Lederpflege und Farbauffrischung die Puschen ab und zu leicht mit Vaseline “eincremen”.

Für die Größeren sind die Lederpuschen auch prima als Hauspuschen, für die Turnhalle beim “Mu-Ki-Turnen” oder auch als ‘Hausschuhe’ im Kindergarten.

Das Leder ist weich und schmiegt sich dem Fuß an. Die Babys / Kinder empfinden die Puschen nicht als störend und haben das Gefühl, ohne Schuhe zu sein. Ein Gefühl von Barfuß laufen mit Schuhen!

Leder ist ein Naturprodukt und engt die Füße nicht ein. Auch “wachsen” die Puschen noch etwas mit, da sich das Leder weitet und dehnt.

Es gibt keine störende harte Gummisohle, die beim Spielen auf dem Fußboden (wo sich Kinder ja doch überwiegend aufhalten) unbequem sein könnte. Die Füße sind aber trotzdem durch die Ledersohle geschützt.

Da die Schuhgrößen nicht genormt sind, nähe ich meine Puschen nicht nach Schuhgrößen, sondern nehme als Grundlage die tatsächliche Fußlänge - gemessen vom großen Zeh bis zur Ferse. Hierzu rechne ich dann noch eine ‘Reinwachs-Reserve’, damit die Puschen nicht gleich wieder zu klein sind. Für die optimale Paßform sollte die tatsächliche Fußlänge etwa 1 bis 1,5 cm kürzer sein, als die Sohlenlängen der Puschen.

Auf den folgenden Seiten habe ich meine Puschen nun mal neu sortiert, nämlich nach den verschiedenen Sohlenlängen. Die Füße sollten, wie schon geschrieben, etwa 1 bis 1,5 cm kürzer sein, als die von mir jeweils angegebenen Puschensohlenlängen!

Viel Spaß beim Anschauen meiner Fotos.

Ariane

Mit einem ‘Klick’ auf das Logo der

Bunte Kuh

gibt es mehr Infos!

JanePuschen
BuiltWithNOF